skip to Main Content

PIMAX 8K

Das VR-Headset des chinesischen Herstellers Pimax 8K sticht vor allem durch die besonders hohe Auflösung aus der Masse hervor. Dabei wird die Valve Lighthouse Technik für das Tracking genutzt. Darüber hinaus bietet die Pimax 8K ein breiteres Sichtfeld (Field-of-View) im Vergleich zur Oculus Rift bzw. HTC VIVE (Pro).

Specs

AUFLÖSUNG
7680x2160px (3840x2160px pro Auge)

SICHTFELD
200°

DISPLAY
LCD

REFRESH RATE
75Hz (80Hz)

SENSOREN
Beschleunigungsmesser, Gyroskop

ANSCHLÜSSE
DisplayPort, USB

CONTROLLER
HTV VIVE Controller

TECHNICAL BRIEFING

Gadget-Bedienung

1. Basisstationen über Kopfhöhe und mit 30°- 45° Neigung nach unten aufstellen
2. Basisstationen einschalten (Eine Station Kanal “A” und eine Station Kanal “c”)
3. USB- und DisplayPort-Kabel der Brille an den Computer anschließen
4. Stromkabel an das Verbindungsstück an der Brille anschließen
5. PiTool starten
6. „Pair Controller“ ausführen
7. „Room Setup“ ausführen
8. „Start SteamVR“ ausführen
9. Aus der Steam-Bibliothek eine VR-Anwendung auswählen und starten
10. Zum Wechseln der Anwendung ALT + Tab drücken und eine neue Anwendung auswählen

Back To Top