skip to Main Content

Oculus GO

Mit der Oculus GO hat Facebook eine standalone Variante der Oculus Rift auf den Markt gebracht. Als Hybrid zwischen der Samsung Gear VR und der Oculus Rift kann man die Oculus GO autark ohne angeschlossenen PC oder eingeschobenes Handy bedienen. Die neu entwickelten Linsen sollen weniger Streuverluste haben und weniger spiegeln, aber den gleichen Blickwinkel von rund 100 bis 110 Grad wie bei der Rift bieten.

Specs

AUFLÖSUNG
2560x1440px (1280x1440px pro Auge)

SICHTFELD
110°

DISPLAY
LCD 

TRACKING
Nur Kopfdrehungen (3DoF)

SPEICHER
32/64GB

AKKU
bis zu 3 Stunden

PROZESSOR
Snapdragon 821

CONTROLLER
Zeigefernbedienung mit zwei Knöpfen (3DoF)

TECHNICAL BRIEFING

Gadget-Bedienung

1. Oculus App herunterladen: www.oculus.com/app
2. Oculus Go durch drücken auf den Ein- und Ausschalte Knopf anmachen (Oben auf der Brille)
3. Die Oculus Go mit einem USB Kabel an ein Smartphone anschließen (Alternativ: Über WLAN oder Bluetooth koppeln) und mithilfe der App einrichten.
4. In der Oculus Bibliothek eine Anwendung auswählen und starten
5. Steuerung mit dem Controller je nach Anwendung
6. Zum wechseln der Anwendung lange den Oculus Button gedrückt lassen und eine neue Anwendung auswählen

Back To Top