skip to Main Content

Microsoft Hololens

Die „HoloLens“ ist Microsofts Vorstoß in den Augmented Realitiy Bereich. Das eigens hierfür entwickelte Windows Mixed Reality baut auf dem normalen Windows 10 auf, dementsprechend vertraut wirkt die Benutzeroberfläche. Die Brille ist jedoch nur durch Gestensteuerung zu bedienen.

Der Herzstück der Brille ist der Bildschirm, der aus drei übereinanderliegenden sogenannten Wellenleiter-Displays besteht. In der Brille sind verschiedenste Sensoren und Kameras verbaut. Die Tonausgabe erfolgt über die Lautsprecher in den Bügeln und wird an die Position des Kopfes angepasst.

Specs

GEWICHT
579g

SPEICHER
64GB

AKKU
bis zu 3 Stunden

DISPLAY
Durchsichtige holographische Linsen (Wellenleiter)

SENSOREN
Trägheitsmesseinheit, 4x Umgebungskameras, Mixed-Reality-Aufnahme, 4x Mikrofone, Umgebungslichtsensor

ARBEITSSPEICHER
2GB

KAMERA
2MP, HD Video

STEUERUNG
Gesten, Klicker

TECHNICAL BRIEFING

Gadget-Bedienung

Bevor die HoloLens gestartet wird, sollte diese zunächst aufgesetzt und durch den Drehmechanismus am hintere Ende des innen liegenden Rings festgestellt werden. Anschließend kann die Brille durch längeres drücken des kleinen Knopfes am hinteren Ende des äußeren Ringes gestartet werden. Ein „Hello“ erscheint auf dem Bildschirm, ehe die Brille versucht die Umgebung zu scannen. Anschließend erscheint Startbildschirm wie man ihn in ähnlicher Form aus Windows 10 kennt. Durch verschiedene Fingergestiken kann die Brille nun bedient werden. Diese werden hier tiefergehend erläutert.

Use Cases

Neben Microsofts Standardanwendungen bietet sich aber vor allem die vorinstallierte App „Holograms“ an um einen ersten Eindruck von der Funktionsweise der Brille zu bekommen. Hierzu wählen Sie zunächst das Plus-Symbol auf der rechten Seite ihres Startmenüs aus und klicken anschließend auf das pinke Symbol der Anwendung. Nachdem diese gestartet ist, können Sie die vorhanden Hologramme im Raum platzieren und mit diesen interagieren. Die Weiterentwicklung der HoloLens bietet auch weiteres Potential für Anwendungen.

Back To Top