skip to Main Content

Cybershoes

Mit den Cybershoes ist es möglich, digitale Welten und altbekannte VR-Spiele so zu entdecken, wie man sich im realen Leben fortbewegt: per pedes. Beeindruckend ist, dass dieses VR-Schuhwerk quasi all das leistet, was bislang nur mit schweren VR-Laufbändern möglich war – nur eben ungleich eleganter, kompakter und vor allem wesentlich komfortabler. So gesehen sind Cybershoes revolutionär, präsentieren sie doch eine neue Dimension der Immersion und daher die Möglichkeit Erfahrungen im Metaversum realistischer erlebbar zu machen.

Die Verwendung von Sensoren zur Bestimmung der Laufrichtung ermöglicht es dem Benutzer, in eine Richtung zu schauen, während er sich in eine andere Richtung bewegt.

Das gesamte Setup besteht aus den Cybershoes, einem passenden Stuhl (Cyberchair) und einem Teppich (Cybercarpet).

Specs

GEWICHT
13kg

GRÖßE
19cm x 23cm x 12cm

AKKU
bis zu 9 Stunden

PLATTFORMEN
SteamVR, Oculus Home

TECHNICAL BRIEFING

Gadget-Bedienung

1. Der (Signal)Empfänger ist bereits auf der Vorderseite der Quest 2 positioniert. Es kann sein, dass der Empfänger durch den Transport nicht mehr dort positioniert ist. In diesem Fall, versuchen Sie den Empfänger ggf. mit doppelseitigem Klebeband dort zu fixieren
2. Ziehen Sie nun die Cybershoes an. Sie können Ihre echten Schuhe anbehalten. Die Cybershoes werden wie ein Inline-Skater oder Ski-Schuh über die eigenen Schuhe gezogen
3. Verbinden Sie den Empfänger und die Quest 2 via USB-C Kabel, das seitlich in die Quest 2 (bei 3,5mm Klinke) eingesteckt wird
4. Die Quest 2 sollte jetzt eingeschalten werden. Der Powerbutton befindet sich seitlich auf der gegenüberliegenden Seite der USB-C Buchse
5. Falls der Empfänger und die Quest 2 nicht via Bluetooth verbunden sein sollten, gehen Sie bitte wie folgt vor: Navigieren Sie sich zu den Einstellungen im Oculus Menü: Geräte/Devices > verbinden via Bluetooth. Gleichzeitig drücken Sie den schwarzen Knopf des Empfängers für 3 Sekunden. Verbinden Sie sich nun mit dem Empfänger im Oculus Menü
6. Es können noch nicht alle Anwendungen und Spiele mit den Cybershoes bespielt werden. Eine Liste der kompatiblen Spiele sowie spezifischen Spieleinstellungen finden sie hier
7. Sie können nun anfangen durch virtuelle Welten bzw. Spiele zu gehen. Der Schieberegler am Empfänger bestimmt die Sensitivität, wie schnell Sie sich durch die Welten bewegen. Sollten Sie in der Realität rennen, aber Ihr Avatar bewegt sich nur in Schrittgeschwindigkeit, dann verschieben Sie den Regler weiter nach links und vice versa.

Use Cases

Egal ob in VR Spielen oder im Metaverse, die Cybershoes bieten eine neue Form der Fortbewegung. Gerade in VR Welten wie VR Chat macht diese natürliche Fortbewegung sehr viel Spaß. Für Firmen bieten die Cybershoes Möglichkeiten Besuchenden eine immersive Erfahrung der eigenen VR Welt zu vermitteln. Ebenfalls wird der Umgang mit immersiven Technologien ausprobiert und evaluiert.

Back To Top