skip to Main Content

Beam Smart Projector

Der „Beam Smart Projector“ macht aus jeder glatten Oberfläche einen Bildschirm. Der Mix aus Lampe und Projektor kann in eine handelsübliche Lampenfassung geschraubt werden und passt sich so ideal in den Raum ein. Wird der Projektor nicht genutzt, fungiert das Gerät als normale Lampe, welche durch die zugehörige iOS oder Android App jederzeit in einen Projektor verwandelt werden kann.

AUF ANFRAGE

Specs

GRÖßE
15cm x 11cm x 11cm

GEWICHT
400g

BETRIEBSSYSTEM
Android

PROJEKTOR
LED Pico (854x480px), 100 Lumen

LAUTSTÄRKE
2x 2W Lautsprecher

BESONDERHEITEN
Viele Apps, die per Smartphone gesteuert werden können (Netflix, Airplay/Miracast)

TECHNICAL BRIEFING

Gadget-Bedienung

Um den Beam Projector nutzen zu können, muss zunächst die dazugehörige „Beam Remote“ App, welche sowohl für iOS als auch Android Geräte verfügbar ist auf dem Telefon installiert werden, mit dem dieser gesteuert werden soll. Anschließend muss der Projektor über die App, bei aktivierter Bluetooth Verbindung, mit dem WIFI verbunden werden. Nun muss in den Telefoneinstellungen noch das selbe WIFI Netz ausgewählt werden. Über die Remote App, die sowohl als Mauszeiger als auch als Tastatur dient, kann der Projektor nun bedient werden.

Use Cases

Da der Beam Projector Andoid basiert ist, können auf ihm prinzipiell alle Anwendungen aus dem Google Play Store installiert werden. Eine Besonderheit des Projektors ist die auf Bedingungen basierte Ausführung von Anwendungen. So ist es etwa Möglich Anwendungen wiederkehrend zu bestimmten Tageszeiten zu starten oder wenn Personen den Raum betreten. Hierzu werden unter dem Menüpunkt „Action“ einfach die zu erfüllenden Bedingungen ausgewählt und diese mit den Anwendungen verknüpft. Unter dem Menüpunkt „Licht“ kann das Gerät vom Projektor zur Lampe werden. Hier kann über den Schieberegler auch die Lichtstärke eingestellt werden.

Back To Top